Blick auf das Meer und die Punta Tresino, Cilento Cilentoküste, Blick aufs Meer und die Tresino-Halbinsel

azzurro-reisen-cilento

 

Alle Kurzinformationen

auf einen Blick

  • Metro del Mare 2019 - schöne Neuigkeiten| ⇨ (13.06.2019)
  • Es bleibt jedes Jahr lange ungewiß... doch jetzt sicher: im Juli und August gibt es wieder die schnelle Verbindung über das Meer nach Capri und Amalfi/Positano. Auch wieder dabei: die Linie vom Nord- ins Südcilento!
    Die Linie 1 verbindet sieben Orte an der Cilentoküste miteinander - Agropoli, San Marco di Castellabate, Acciaroli, Casalvelino, Pisciotta, Palinuro und Camerota.
    Die Linie 2 hält in Agropoli sowie in San Marco di Castellabate und fährt nach Amalfi und Positano: unschlagbar schnell, die Fahrtzeit von San Marco nach Amalfi beträgt gerade mal 70 Minuten.
    Die Linie 3 (3/A und 3/B) “fliegt“ über das Meer von den Orten an der Cilentoküste nach Capri, beispielsweise von San Marco di Castellabate in knapp zwei Stunden.
    Die Abfahrt- und Ankuftszeiten für die drei Schiffsverbindungen im Cilento stehen auf unserer Seite 'Gästeinfos' und der offiziellen Seite von www.alicost.

Buon Anno Nuovo & glückliche Momente für 2019| ⇨ (31.12.2018)

  • Schönstes Sommerwetter im November an der Cilentoküste| ⇨ (11.11.2018)
  • Hier in Ogliastro Marina/Castellabate am Meer: Der Herbst war diese Jahr insgesamt wunderbar warm, doch diese sonnigen Spätherbsttage werden uns wohl noch länger in Erinnerung bleiben!

Felice Anno Nuovo - ein gesundes und frohes Jahr 2018| ⇨ (31.12.2017)

  • Mit dem Hochgeschwindigkeitszug “Frecciarossa“ bis Agropoli| ⇨ (24.05.2017)
  • Am Sonntag, den 11. Juni erreicht das erste Mal der Hochgeschwindigkeitszug Agropoli. Um 13.22 Uhr ist der erste Halt des „roten Pfeils“ aus Mailand vorgesehen. Die Rückfahrt in die lombardische Hauptstadt ist um 15.41 Uhr. Die Verbindung wird jeden Samstag und Sonntag bis zum 16. September angeboten und verbindet so Agropoli blitzschnell mit den großen Städten Italiens.
  • “Metro del Mare“ verbindet Neapel, das Cilento und Amalfi auch 2017| ⇨ (23.05.2017)
  • Auch 2017 (vom 01. Juli bis 31. August) werden die Schnellboote der Metrò del Mare die Küstenorte und Inseln in Kampanien anfahren: Neapel, Capri, Salerno, die Cilentoküste und die Amalfiküste. Die Häfen mit Anlegestellen im Cilento sind Agropoli, Acciaroli, San Marco di Castellabate, Casal Velino, Pisciotta, Palinuro und Sapri.

Tanti Auguri! Wir wünschen allen ein glückliches Neues Jahr!| ⇨ (31.12.2016)

  • azzurro-reisen feiert 25jähriges Firmenjubiläum| ⇨ (03.03.2016)
  • Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert hat sich azzurro-reisen auf den Cilento Nationalpark und seine Küste spezialisiert: Eine immer noch als Geheitipp gehandelte Küstenregion in Süditalien, die wegen ihrer Naturschönheit und kulturellen Vielfalt 1998 zum UNESCO Welterbe erklärt wurde. In den vergangenen 25 Jahren ist das kleine Unternehmen gewachsen: eigene Projekte und individuelle Programmangebote sind hinzugekommen. Unverändert ist die Liebe zum Cilento und die Freude, diese persönlich an jeden Gast weiterzugeben - der Service vor Ort in Castellabate und im Cilento ist nach wie vor Hauptbestandteil der Firmenphilosophie von azzurro-reisen.